Route D3 – Vom Herzen der Ruhr zu Vater Rhein

Die Route D3 führt uns vom Herzen der Ruhr zu Vater Rhein. Sie zeigt uns, wie tief doch die Kulturlandschaft Ruhrgebiet mit dem Rhein verwoben ist. Start ist am Dortmunder Flughafen. Wir heben ab in Richtung Florianturm/Westfalen-Park und Signal-Iduna-Park (BVB), umkreisen dann Bittermark, Phönixsee, Stadtkrone-Ost und den Dortmunder Hafen. Nächste Ziele sind die Bochumer Sternwarte, das Bergbaumuseum und die Bochumer Ruhr-Universität. Wir steuern nun das südliche und südwestliche Ruhrgebiet an, überfliegen malerische Hügel, Täler und Seen in Richtung Witten, Hattingen sowie über den Kemnader Stausee. Ergste, Villigst, Schwerte und Fröndenberg sind entlang unserer Route, bevor wir uns weiter nach Gelsenkirchen (Veltins-Schalke-Arena & Trabrennbahn) bewegen. Der Baldeney-See im Essener Süden ist unsere nächste Etappe. Danach steuern wir den Rhein in Duisburg an und fliegen über Europas größten Binnenhafen, bevor wir am Dortmunder Flughafen wieder landen.

Preis pro Person € 229,00. Aufpreis Cockpitplatz € 130,00 (nur auf Anfrage). Jeweils zzgl. 8,- € Flugsteuer und 6,- € Sicherheitsgebühr.

 

Zum Wunschtermin